Lollo Bianco und Lollo Rosso

Kategorie Blattgemüse/Salate

Botanisch zählen die Lollo-Salate zu den Korbblütlern, zu den Lattichgewächsen und sind Pflück- oder
Schnittsalate. Genau betrachtet, sind die Blätter zu einer Rosette geformt und bilden keine geschlossenen
Köpfe. Die grüne Sorte – der Lollo Bianco/Bionda hat eine kugelige Form mit feinen, zarten Blättern.
Die rote Sorte – der Lollo Rosso wird zu den Blattspitzen intensiv rot, hat etwas festere Blätter.

Lagerung: In ein feuchtes Tuch eingeschlagen oder in einem offenen Gefrierbeutel hält er bis zu 3 Tagen im Kühlschrank

Saisonkalender für Blattgemüse/Salate

Produkte in den blau markierten Monaten sind frisch aus heimischem Anbau verfügbar.

Kennen Sie die Produzenten für Blattgemüse/Salate?

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: