Kopfsalat

Kategorie Blattgemüse/Salate

Die Steppenpflanze aus Südeuropa stammt vermutlich vom wilden Lattich ab. In der Antike wurde er wegen der leicht beruhigenden Wirkung (durch den enthaltenen Milchsaft) geschätzt. Kopfsalat steht nach wie vor auf der Top-Liste der Beliebtheit – und das trotz der vielen neuen Salatsorten. Typisch ist für den Kopfsalat, dass die festen Köpfe in der Mitte ein Salatherz haben. Die rote Kopfsalatsorte bringt Farbe ins Spiel.

Lagerung: Im Kühlschrank bis zu 5 Tage haltbar

Saisonkalender für Blattgemüse/Salate

Produkte in den blau markierten Monaten sind frisch aus heimischem Anbau verfügbar.

Kennen Sie die Produzenten für Blattgemüse/Salate?

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: