Knoblauch

Knoblauch

Kategorie Zwiebelgemüse

Beim Lauchgewächs Knoblauch scheiden sich die Geister. Trotzdem kommt kaum eine Küche der Welt ohne den Knoblauch aus. Klassiker der Knoblauchküche sind z. B. Zaziki, Mojo, Cacik, Ajoli. Knoblauch eignet sich gehackt, roh, gekocht, gebraten, in Scheiben. Knoblauchzehen können auch zum Ausreiben von Schüsseln oder Pfanne - gibt einen angenehmen Geschmack. Er kann auch ganz mitgegart und dann entfernt werden, dann ist er weniger scharf. Die Ausdünstung des Knoblauchgeruchs erfolgt über die Haut doch reichlich frische Petersilie bindet etwas den Knoblauchgeruch. Wer Knoblauch mag profitiert von seinen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit: Knoblauch ist ein natürliches Antibiotika – ohne Nebenwirkung. Der enthaltene Stoff Allicin ist gegen Bakterien und Pilze wirksam. Knoblauch wirkt sich außerdem nachweislich positiv auf Herz, Kreislauf und gegen Bluthochdruck aus.

Lagerung: Kühl, trocken und dunkel, ist Knoblauch mehrere Wochen haltbar

Saisonkalender für Zwiebelgemüse

Produkte in den blau markierten Monaten sind frisch aus heimischem Anbau verfügbar.

Produkte
Bundzwiebeln
Knoblauch
Lauch
Speisezwiebeln

Kennen Sie die Produzenten für Zwiebelgemüse?

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: