Bohnen

Kategorie Hülsenfrüchte

Bohnen haben die unterschiedlichsten Erscheinungsformen. Erhältliche bei „Unsere Heimat – echt & gut“ sind Grüne Bohnen (Bobby Bohnen) und Breite Bohnen (Brechbohnen). Die Heimat der Bohnen sind die tropischen Wälder in Mittel- und Südamerika. Bohnen dürfen nicht roh verzehrt werden: ihre Hülse und Kerne enthalten den giftigen Eiweißstoff „Phasin“, nach 20 Minuten kochen ist dieser abgebaut. Das Kochwasser sollte abgeschüttet werden. Grüne Bohnen mit kaltem Wasser abschrecken, so wird die grüne Farbe erhalten. Gekochte Bohnen (auch als Salat) dürfen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Durch den hohen Eiweißgehalt verderben sie sehr schnell.

Lagerung: Kurze Haltbarkeit, nicht länger als 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren, sie verlieren weitgehend an Geschmack und verderben rasch

Saisonkalender für Hülsenfrüchte

Produkte in den blau markierten Monaten sind frisch aus heimischem Anbau verfügbar.

Produkte
Bohnen
Erbsen
Zuckerschote

Kennen Sie die Produzenten für Hülsenfrüchte?

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: