Ob zum Grillabend, für Zuhause oder als Mitbringsel für ein Buffett: Mediterraner Brotauflauf mit Paprika und Tomaten ist schnell und einfach gemacht und schmeckt nach Italien!

Mediterraner Brot-Auflauf

Ob zum Grillabend, für Zuhause oder als Mitbringsel für ein Buffett: Mediterraner Brotauflauf mit Paprika und Tomaten ist schnell und einfach gemacht und schmeckt nach Italien!

30
Minuten
15min
Vorbereitung

Zutaten

  • 250gTomate

  • 1Paprika, grün

  • 50gOlive, grün

  • 200gCiabatta-Brot

  • 6Peperoni

  • 4StieleOregano

  • 3ELOlivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • 100gFeta

2

Ernährungsinfo

Pro Portion

613 kcal

2566.63 kj

62 g Kohlenhydrate

19 g Eiweiß

31 g Fett

mg Cholesterin

g Ballaststoffe

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen. Tomaten und Paprika waschen, putzen. Tomaten in Spalten und Paprika in Stücke schneiden. Oliven halbieren. Ciabatta in größere Würfel schneiden. Peperoni in breite Ringe schneiden. Oreganoblättchen abzupfen und grob hacken.

  2. Tomaten und Paprika mit Brot, Oregano und Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann in zwei kleinen Auflaufformen (Durchmesser ca. 16 cm) verteilen. Mit Oliven und Peperoni bestreuen. Schafskäse zerteilen, auf dem Gemüse verteilen. Brot-Auflauf im Ofen ca. 20 Minuten überbacken. Nach Belieben mit etwas Oregano servieren.

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: