Mediterraner Genuss für Ihre nächste Grillparty: Pikant gewürzte Fleischspieße, dazu Zaziki und Baguette Brötchen.

Bunter Grillspieß

Mediterraner Genuss für Ihre nächste Grillparty: Pikant gewürzte Fleischspieße, dazu Zaziki und Baguette Brötchen.

100
Minuten
40min
Vorbereitung

Zutaten

    Arbeitsmaterial:
  • 12Holzspieß

  • 3Alu-Grillpfanne

  • Dazu:
  • 250gZaziki

  • 4Baguette-Brötchen

  • Für die Grillspieße:
  • 400gSchweinenackensteak

  • 50gPesto Rosso

  • 12großeSchalotte

  • 1Paprika, rot

  • 1Paprika, gelb

  • 1Paprika, grün

  • 24kleineChampignon

  • 1ELRapsöl, kalt gepresst

4

Ernährungsinfo

Pro Portion

549 kcal

2298.55 kj

40 g Kohlenhydrate

35 g Eiweiß

27 g Fett

mg Cholesterin

g Ballaststoffe

Zubereitung

  1. Steaks in 3 cm große Würfel schneiden.

  2. Fleischwürfel mit dem Pesto vermischen und mindestens 1 Stunde marinieren.

  3. Schalotten schälen, große halbieren. Paprikaschoten halbieren, weiße Innenhäute und Kerne entfernen und in 3 cm große Quadrate schneiden. Champignons putzen.

  4. 8-12 Holzspieße einölen und die marinierten Zutaten abwechselnd aufstecken, Grillschalen ebenfalls einölen.

  5. Spieße von allen Seiten jeweils 4 Minuten bei mittlerer Glut grillen. Alternativ können die Spieße auch in der (Grill-) Pfanne gebraten werden. Servieren Sie dazu Zaziki und Baguettebrötchen.

  6. Entdecken Sie auch dieses leckere Rezept für Hühnerfrikassee und probieren Sie außerdem unsere Grillspieße mit Schweinefilet und Tomaten!

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: