Monte Ziego

aus Teningen

Auf dem Geisberg im romantischen Schuttertal begann Martin Buhl seine Erfolgsgeschichte mit handgefertigtem Ziegenkäse. Im Jahr 2000 legte der frühere Maler und Designer den Grundstein für seine Firma Monte Ziego mit anfänglich zwei Ziegen und vier Hektar Wiesen. Heute ist Monte Ziego die größte handwerkliche Bio-Ziegenkäserei in Deutschland und Marktführer für handwerklichen Bio-Ziegenkäse. Rund elf Demeter-Höfe mit circa 1.000 Ziegen liefern dafür etwa 600.000 Liter Milch pro Jahr. „Alle Käse sind handgefertigt, denn nur so ist diese hohe Qualität möglich“, sagt Buhl. Zudem sind die Produkte 100 Prozent Bio, der Ziegenkäse ist seit Beginn Demeter-zertifiziert. Bereits seit 2007 beliefert die Ziegenkäserei die EDEKA Südwest, seit 2014 finden die Kunden nun unter der Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ die Bio-Ziegenfrischkäserolle. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen hat Martin Buhl für sein Unternehmen bereits erhalten, darunter auch den Innovationspreis und Landespreis Baden-Württemberg für das Energiekonzept „Erste Null-Energie-Käserei“. Photovoltaikanlage, Wärmerückgewinnung und ein Blockheizkraftwerk sind bereits in Betrieb, 2014 soll noch mit dem Bau einer Biomolkevergasungsanlage begonnen werden.

Lage & Anfahrt

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: