Raclette – universell wie ein Schweizer Taschenmesser

Raclette

Fondue oder Raclette – dieser alte Streit wird nicht nur zur Weihnachtszeit und Silvester immer wieder neu entfacht. Angesichts der Vielfalt an kreativen Raclette-Rezepten sind die Gerichte aus dem besonderen Ofen allerdings beliebter denn je.

Der perfekte Käse für Ihr Raclette

Grundlage vieler Raclette-Menüs bleibt natürlich der bewährte Raclette-Käse. Dieser ist sehr aromatisch und aus Rohmilch oder pasteurisierter Milch hergestellt. Es gibt ihn in Scheiben oder am Stück. Seine wichtigste Eigenschaft ist jedoch, dass er leicht und gleichmäßig, ohne Fettaustritt schmilzt. Weil er ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe produziert wird und keine künstliche Schutzhülle hat, kann die Rinde mitverzehrt werden.

Wer etwas Abwechslung in die Raclette-Zeremonie bringen möchte, kann stattdessen allerdings auch zu Gouda, Cheddar oder Butterkäse greifen. Diese bieten ebenfalls gute Schmelzeigenschaften, schmecken jedoch deutlich weniger kräftig. 

Raclette

Mehr als ein Käsegrill

Wie beim Grillen kann zu einem Raclette-Abend auch einfach jeder Gast seine Lieblingsspeisen mitbringen. So lassen sich statt Käse mit modernen Raclette-Öfen auch sehr gut kleine Mini-Pizzen zubereiten. Eine ideale Alternative für all diejenigen, die mal etwas anderes ausprobieren wollen. Aber auch Fleisch, Fisch und Gemüse lassen sich sehr gut mit Raclette zubereiten. Einige Schweizer empfinden all diese Varianten übrigens als deutsche Unart, vergleichbar mit Eiswürfeln im Rotwein. Aber wenn es doch so gut schmeckt?

Wenn Sie noch auf der Suche nach der perfekten Raclette-Inspiration sind, bietet Ihnen unsere Rezepte-Sammlung eine große und einzigartige Auswahl. Eines unserer vielen Raclette-Rezepte führt beispielsweise zu einem leckeren Raclette mit Fisch und Scampi und ist bei einem Raclette-Abend mit Freunden das perfekte Highlight. Interessant ist aber auch die Möglichkeit, gleich das Dessert mit dem Raclette-Ofen zuzubereiten. Unser Rezept dazu gibt es sogar gleich in einer Pfirsich-, Feigen-, Birnen und Bananen-Variante.

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: