Ob als Beilage, als Buffet-Beitrag oder als einfacher Mittagstisch: Unser Rezept für mediterranen Zucchini-Tomaten-Auflauf ist sehr lecker!

Zucchini-Tomaten-Auflauf

Ob als Beilage, als Buffet-Beitrag oder als einfacher Mittagstisch: Unser Rezept für mediterranen Zucchini-Tomaten-Auflauf ist sehr lecker!

55
Minuten
25min
Vorbereitung

Zutaten

  • 2Zucchini

  • 1PriseSalz

  • 500gCocktailtomaten, gemischt

  • 2Schalotte

  • 2ZehenKnoblauch

  • 200gTomate, aus der Dose

  • 1TLHonig

  • 100gSchmand

  • 1TLOregano, getrocknet

  • 1PriseSalz

  • 1PrisePfeffer

  • 2ELOlivenöl, kalt gepresst

  • 2ZweigeThymian

  • 50gParmesan

  • 50gEmmentaler

  • 30gPinienkerne

  • 4StieleBasilikum

Ernährungsinfo

Pro Portion

308 kcal

1289.6 kj

15 g Kohlenhydrate

14 g Eiweiß

22 g Fett

36 mg Cholesterin

4 g Ballaststoffe

Zubereitung

  1. Zucchinis waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine große Schüssel geben und mit etwas Salz einreiben. Tomaten waschen und halbieren. Schalotten und Knoblauch pellen und fein hacken.

  2. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

  3. Stückige Tomaten in einem Topf erwärmen und mit Honig und Schmand verrühren. Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße in einer Auflaufform verteilen. Zucchinischeiben in die Form schichten. Tomatenhälften dazwischen verteilen. Olivenöl über das Gemüse träufeln. Thymian zupfen und verstreuen. Parmesan und Emmentaler auf einer Käsereibe fein reiben und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen.

  4. Für 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Nach 15 Minuten die Pinienkerne drüber streuen.

  5. Zucchini Tomaten Auflauf mit frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: