Spargel mit Hollandaise

Bereiten Sie mit unserem Rezept in nur 15 Minuten gebratenen Spargel mit einer delikaten Soße Hollandaise aus Butter, Ei und Weißwein zu – einfach und lecker!

15
Minuten
10min
Vorbereitung

Zutaten

    Für den Spargel:
  • 300gSpargel, grün

  • 3ELOlivenöl

  • 1PriseSalz

  • 1PrisePfeffer

  • Für die Hollandaise:
  • 180gButter

  • 3Ei, davon das Eigelb

  • 160mlWeißwein, trocken

  • 1ELZitronensaft

  • 1PriseSalz

  • 1PriseCayennepfeffer

4

Ernährungsinfo

Pro Portion

505 kcal

2114.43 kj

3.7 g Kohlenhydrate

7.2 g Eiweiß

49.3 g Fett

278 mg Cholesterin

1.1 g Ballaststoffe

Zubereitung

  1. Die Butter in einem Topf einmal aufkochen lassen, sodass sich die Molke trennt. Die Eigelbe und den Weißwein in einem Messbecher mit einem Pürierstab mixen bis sie leicht dick und cremig sind. Nun die heiße Butter in einem dünnen Strahl unter die Eischaummasse geben und diese mit dem Pürierstab ,,hochziehen“.

  2. Zum Schluss mit etwas Salz, Cayenne Pfeffer und einem Spritzer Zitrone abschmecken.

  3. Den Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abbrechen. Spargel auf eine Platte geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Olivenöl darüber träufeln und einmassieren. Spargel in die Pfanne geben und braten.

  4. Den Spargel mit Sauce Hollandaise servieren.Wie Sie eine Sauce Hollandaise blitzschnell selbst machen, zeigen wir Ihnen in unserem "Gewusst wie!"-Video.

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: