Linsensalat mit Trauben und Ziegenkäse

So ein knackig frischer Herbstsalat kann schnell zur Hauptmahlzeit werden – vor allem wenn Sie Feldsalat oder Babyspinat mit sättigenden roten Linsen kombinieren. Dazu passt cremiger Ziegenkäse mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl einfach perfekt. Dabei bringt jede Zutat noch besonders viele Vitalstoffe mit: Wenn Sie sich für Feldsalat entscheiden, stehen Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandeln kann, Folat für Zellteilung und Blutbildung sowie Vitamin C für Haut, Bindegewebe und Abwehrkräfte auf dem Programm....

So ein knackig frischer Herbstsalat kann schnell zur Hauptmahlzeit werden – vor allem wenn Sie Feldsalat oder Babyspinat mit sättigenden roten Linsen kombinieren. Dazu passt cremiger Ziegenkäse mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl einfach perfekt. Dabei bringt jede Zutat noch besonders viele Vitalstoffe mit: Wenn Sie sich für Feldsalat entscheiden, stehen Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandeln kann, Folat für Zellteilung und Blutbildung sowie Vitamin C für Haut, Bindegewebe und Abwehrkräfte auf dem Programm. Aber auch die Variante mit Spinat hat es in sich: Dieser liefert viele Vitamine, Calcium und Eisen. In bereits 100 Gramm Blattspinat stecken 15 Prozent der täglich empfohlenen Calcium-Zufuhr sowie ein Fünftel der empfohlenen Tagesdosis an Eisen.

Linsen sind als Hülsenfrüchte vollbepackt mit B-Vitaminen, Eiweiß und Ballaststoffen. Mit dem Ziegenkäse tun Sie auch etwas Gutes für die Festigkeit Ihrer Knochen und Zähne. Mit so einem Salat sind Ihre Zellen optimal versorgt, um sich schnell zu regenerieren.

25
Minuten
20min
Vorbereitung
10min
Garzeit

Zutaten

90 g rote Linsen
1 Lorbeerblatt
Salz
100 g blaue Weintrauben
1/2 rote Zwiebel
1/2 Bund Petersilie
75 g Ziegenkäserolle
75 g küchenfertiger Feldsalat oder junger Spinat
Für das Dressing:
2 EL Balsamico, z.B. mit Walnussnote
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
1 EL Olivenöl
1/2 EL Kürbiskernöl
Dazu:
2 Scheiben Vollkornbrot, z.B. Roggen
2
4
8

Ernährungsinfo

Pro Portion
541 kcal
72 g Kohlenhydrate
24 g Eiweiß
17 g Fett
17 mg Cholesterin
14,3 g Ballaststoffe
6,0 BE

Tagesbedarf
Vitamin A zu 49%
Vitamin E zu 24%
Vitamin B1 zu 39%
Vitamin B2 zu 33%
Niacin zu 37%
Pantothensäure zu 29%
Vitamin B6 zu 41%
Biotin zu 24%
Folat zu 41%
Vitamin B12 zu 32%
Vitamin C zu 31%
Kalium zu 52%
Calcium zu 36%
Magnesium zu 35%
Eisen zu 49%
Zink zu 43%
Jod zu 20%

Zubereitung

  1. Linsen in der doppelten Menge Wasser und einem Lorbeerblatt bissfest garen. Mit kaltem Wasser abspülen und erst jetzt salzen und nahezu abkühlen lassen. Lorbeerblatt entfernen.
  2. Trauben halbieren und gegebenenfalls entkernen, Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden, Petersilie fein hacken.
  3. Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden, Scheiben halbieren.
  4. Dressingzutaten verrühren, Feldsalat bzw. Spinat vorbereiten. Alle Salatzutaten mit dem Dressing vermengen und mit Ziegenkäse und Brot servieren.
Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: