Begrüßen Sie den Mai mit einer spritzigen Erdbeer-Waldmeister-Bowle: Super erfrischend und herrlich prickelnd!

Maibowle mit Erdbeeren

Frische, süße Erdbeeren treffen das einzigartige Aroma von Waldmeister, dazu spritzigen Sekt und trockenen Weißwein: der Traum für warme Frühsommertage und entspannte Gartenpartys – und das auch noch auf Basis bester Bowlentradition. Probieren Sie unser Rezept für Maibowle mit Erdbeeren aus.

165
Minuten
15min
Vorbereitung

Zutaten

  • 1BundWaldmeister, frisch

  • 2StängelMinze

  • 2FlaschenWeißwein, trocken

  • 2Zitrone, unbehandelt

  • 500gErdbeeren

  • 1FlascheSekt, halbtrocken oder trocken

Ernährungsinfo

Pro Portion

181 kcal

757.81 kj

5 g Kohlenhydrate

1 g Eiweiß

0 g Fett

mg Cholesterin

g Ballaststoffe

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, Stiele entfernen und vierteln. Waldmeister etwas anwelken lassen, zusammenbinden und zusammen mit der Minze in einen Teil des Weißweins hängen. Dabei sollten die Stiele unbedingt herausschauen, da ansonsten unerwünschte Bitterstoffe freigesetzt werden.

  2. Zitronen in Scheiben schneiden, zugeben und alles ca. 30 Minuten ziehen lassen. Danach den Waldmeister und die Minze entfernen.

  3. Restlichen Weißwein und die geviertelten Erdbeeren zugeben und weiter an einem kühlen Ort für 1-2 Stunden ziehen lassen.

  4. Kurz vor dem Servieren mit dem gekühltem Sekt auffüllen.

  5. Entdecken Sie unsere weitereBowle-Rezepte, insbesondere diese Maibowle-Rezepte. Wunderbar erfrischend wird es mit unserer Zitronenlimonade.Tipp: Leckere Erdbeer-Rezepte finden Sie hier!

Rezept für Maibowle mit Erdbeeren – Tradition mit Kick


Erdbeeren sieht die Tradition nicht vor. Für sie setzt sich ein Maibowle-Rezept aus Waldmeister, Weißwein, Sekt, Zitronensaft und etwas Zucker zusammen – was wiederum nicht bedeutet, dass Sie sich strikt daran halten sollen. Denn am Ende harmoniert der leicht bittere Waldmeister hervorragend mit der erfrischenden Süße und leichten Säure frischer Erdbeeren. Das wiederum macht unsere Maibowle mit Erdbeeren zum passenden Drink für jede Gartenparty, für jeden heißen oder auch nur etwas wärmeren Frühsommertag. Achten Sie dabei nur auf den Wein. Denn nur mit trockenem, sprich säuerlichem Weißwein bekommt die Maibowle den gewünschten Erfrischungseffekt. Suchen Sie nach einem Drink mit Sekt, nutzen Sie unser Rezept für Grüne Wiese. Probieren Sie alternativ auch mal unsere Sommerbowle mit Himbeeren und Ananas! Tipp: Erdbeeren sind sehr empfindlich, halten sich bei Raumtemperatur nur einen, im Kühlschrank zwei bis drei Tage. Am besten mixen Sie unsere Maibowle direkt nach dem Kauf – und verarbeiten eventuell übrig gebliebene Erdbeeren zu einer Erdbeer-Margarita! Da sie schnell zu schimmeln beginnen, sortieren Sie bereits beschädigte Erdbeeren zudem direkt aus.


Alkoholfreie Bowlen-Ideen und Waldmeistertradition


Gerade an warmen Sommerabenden kann Bowle mit Sekt schnell zu Kopf steigen. Kein Problem, ein wenig leichter wird die Maibowle mit Erdbeeren nach unserem Rezept, wenn Sie ihn durch kohlensäurehaltiges Mineralwasser ersetzen. Eine weitere Möglichkeit für die Bowle mit Früchten wäre alkoholfreier Sekt. Möchten Sie ganz auf Alkohol verzichten, versuchen Sie sich doch an einer Mischung aus Apfelsaft, Mineralwasser und etwas Zitronensaft. Auch unsere alkoholfreie Erdbeerbowle ist eine Option. Eine süß-fruchtige Rezeptidee für einen sommerlichen Drink, die ebenfalls auf Weißwein basiert, mixen Sie wiederum mithilfe unseres Rezepts für Erdbeer-Maracuja-Bowle. Möchten Sie sich dagegen an der Tradition versuchen, widmen Sie sich statt unserer Maibowle mit Erdbeeren der beinahe originalen Variante: unserer Maibowle mit Waldmeistersirup.

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: