Salem Frucht Großmarkt GmbH

aus Salem-Neufrach

„Mit aller Frische vom Bodensee“ lautet das Motto der Salem Frucht Großmarkt GmbH mit Sitz am nördlichen Bodensee-Ufer. 2001 schlossen sich die drei Familienbetriebe Obstgroßmarkt Wielatt aus Beuren, der Früchtegroßmarkt Eugen Hund aus Hagnau und die Georg Veeser GmbH aus Meckenbeuren zur Verkaufsgemeinschaft Salem-Frucht zusammen, die teilweise bereits in dritter Generation tätig sind. Für die Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ liefert der Großmarkt seit 2015 Bodensee-Süß-Kirschen sowie seit Oktober 2016 auch Äpfel der Sorte Opal in Premium Qualität. Die Kirschen wachsen unter besten Voraussetzungen im milden und sonnigen Klima in der Nähe des Bodensees und zeichnen sich durch ein volles Aroma aus. Die Opal-Äpfel kommen derzeit von verschiedenen Erzeugern aus der Bodensee-Region. Durch das ausgewogene Klima, die Hanglage und die fruchtbare Erde bekommen die Früchte dort eine intensive Süße und ein extra knackiges Fruchtfleisch. Wer sich mit ihrem saftig spritzigen Geschmack nicht nur zwischen Ende September bis Ende November/Anfang Dezember erfrischen will, der kann die Äpfel auch sehr gut lagern - denn seine Festigkeit geht auch dann nicht verloren.

Auf geschützten Anbau und höchste Qualität legt die Salem Frucht Großmarkt GmbH besonderen Wert. Neben Zertifikaten wie IFS und BRC verfügt der Großmarkt zudem über das Qualitätszeichen für gesicherte Qualität aus Baden-Württemberg.

Produkte von Salem Frucht Großmarkt GmbH

Lage & Anfahrt

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: