Hephata Gut Halbersdorf

aus Spangenberg

Gut Halbersdorf gehört seit 1987 zur Hephata Diakonie und ist dort dem Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation angegliedert. Drei Mitarbeiter und 19 Beschäftigte in der Werkstatt für behinderte Menschen kümmern sich hier um den Vertrieb von Bio-Kartoffeln von Vertragslandwirten aus Hessen. Seit 2012 gehört das Gut im nordhessischen Spangenberg, welches unter Bioland Richtlinien arbeitet und erzeugt, auch zum Lieferantenkreis für die EDEKA-Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“. Besonders viel Wert wird hier auf ökologische Landwirtschaft, die Herstellung und den Vertrieb wertvoller Lebensmittel gelegt. Im Fokus der Hephata Diakonie stehen dabei Menschen mit Beeinträchtigungen sowie deren Qualifikation und Rehabilitation mit dem Ziel, Teilhabe und Eingliederung ins Arbeitsleben zu ermöglichen.

Produkte von Hephata Gut Halbersdorf

Lage & Anfahrt

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: