Kurt Handrich

aus Dannstadt- Schauernheim

Am rechten Rand von Rheinland-Pfalz, zwischen Ludwigshafen und Speyer, liegt die Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim. Hier arbeiten Kurt Handrich, seine Mutter und Schwägerin inzwischen in der dritten Generation zwischen Reihen von Kohlköpfen und Kopfsalaten. Auf 52 Hektar bauen sie Endivien und Blumenkohl, Romasalat, Kopfsalat und Bunte Salate an. Die EDEKA Südwest beliefert die Familie seit mehr als 20 Jahren mit bestem Feldgemüse und bereichert damit inzwischen auch die Regionalmarke für „Unsere Heimat – echt & gut“. Im Sommer arbeiten auf dem Hof zwölf Mitarbeiter. Im Winter geht es ruhiger zu. „Da sind wir ganz unter uns, da sieht man hier nur unsere drei Köpfe“, erklärt Kurt Handrich schmunzelnd. Der Familienbetrieb existiert seit 1940 und die Devise des Chefs lautet heute wie damals ‚klein aber fein’. „Wissen Sie, wir sprechen hier Pfälzer Mundart. Und so bauen wir auch an. Ehrliche Arbeit für beste, bodenständige Qualität.“

Lage & Anfahrt

Back to Top

Produzentensuche

Zur Rückverfolgbarkeit unserer Produkte: